InstitutNewsProgrammKontaktKIKT-TheMa
ThementageGestalttherapieVeranstaltungen für PädagogInnenBeratungAnmeldung

 
Im Bereich der Fort- und Weiterbildung haben wir für Sie wiederum ein interessantes und breit gefächertes KIKT-Programm 2016/2017 mit vielen neuen und spannenden Veranstaltungen zusammengestellt. Einige Seminare beschäftigen sich hauptsächlich mit der Arbeit mit Kindern- und Jugendlichen, andere sind ebenso für die therapeutische Arbeit mit Erwachsenen geeignet.

In diesem Jahr finden Sie wieder neue und spannende Seminare und auch neue, bestens bekannte Dozenten. Wir freuen uns sehr, Prof. Dr. Gerd Lehmkuhl zu einer zumindest zeitweisen Rückkehr nach Köln gewonnen zu haben. Wolfgang Oelsner als Analytiker und Dr. Nicole Bruning als Verhaltens-therapeutin werden gemeinsam ein Seminar zur Autismus-behandlung anbieten.

Claudia Holzapfel und Ines Schäferjohann durften wir bereits als Dozentinnen bei der Kindertagung kennenlernen. Ulrich Jungbluth als Sandspielspezialist bietet zu diesem Thema Supervision an und Nicola Sauer stellt ihr Kreativmaterial "Spielbühne" vor.

Einen Schwerpunkt in diesem Jahr bildet sicherlich die Jugendlichentherapie, also die Zeit der Adoleszenz mit den vielen Fragen und Aufregungen, denen sich auch Dr. Hans Hopf widmen wird...

Schon ist auch die nächste Kindertagung in Planung, allerdings müssen wir uns noch bis 2018 gedulden. Unter dem Thema "Imagination und Phantasie" werden wir zusammen mit der Arbeitsgemeinschaft für Katathymes Bilderleben (AGKB) das Programm erstellen; wir informieren Sie rechtzeitig.

Bildungsschecks
Wenn Sie in einer Einrichtung oder einem Unternehmen arbeiten, das Weiterbildungsschecks erhält, können Sie diese gerne bei einer Teilnahme an unseren Seminaren einreichen.

Seit nunmehr über zehn Jahren stellen wir im Kölner Institut für Kindertherapie (KIKT) Themen mit Kindern und Jugendlichen in den Mittelpunkt unseres Tuns und möchten Ihnen mit der Unterstützung kompetenter Dozenten durch Thementage, Weiterbildungsseminare, Supervisionen und Einzelunterstützung zur Seite stehen.

Wir bedanken uns an dieser Stelle herzlich bei all unseren Teilnehmerinnen und Teilnehmern, die den Weg zu uns gefunden haben, bei den Dozenten, die uns in den letzten Jahren zuverlässig und kompetent begleitet haben und allen Klienten, durch die wir in unserer Arbeit gestärkt, herausgefordert und unterstützt werden.

Viele TeilnehmerInnen an unseren KIKT-Veranstaltungen haben uns gefragt, wie sie an die dort vorgestellten und besprochenen therapeutischen Materialien (u.a. Familienbrett, Sandspielkasten) gelangen können.
Dafür steht Ihnen in einer neuen Version KIKT-TheMa zur Verfügung.
Ein umfangreiches Angebot an therapeutischen Materialien und Publikationen hält für Sie die Website www.kikt-thema.de bereit.

Wir hoffen, dass unsere Angebote Ihr Interesse finden und wir Sie zu einer der Veranstaltungen als Teilnehmerin oder Teilnehmer begrüßen dürfen.

Mit freundlichem Gruß
Kölner Institut für Kindertherapie

 

 ©  KIKT · Kölner Institut für Kindertherapie · Antwerpener Str. 46 ·  50672 Köln · Tel. 0221-58919673  ·  Fax: 0221-511797

Impressum & Datenschutz